Erfolgreich VERKAUFT !!! - Wie kann ich Ihnen weiterhelfen ?? !

Terrasse, Garten, Garage, renoviert, Einbauküche, Zentralheizung, frei, als Ferienimmobilie geeignet
VB
Preis
110 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer
1.500 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Preise & Kosten

Kaufpreis
(Verhandlungsbasis)

Online-ID: 2WMFY4N

  • Reihenendhaus
  • 2 Geschosse
  • Baujahr: 1900
  • Bezug: sofort
  • frei
  • Garten, Terrasse
  • Zustand: Altbau (bis 1945), renoviert, gepflegt
  • Dachboden, nicht unterkellert
  • 3 Stellplätze: Garage
  • Bad mit Dusche und Fenster
  • Einbauküche
  • als Ferienimmobilie geeignet
  • Böden: Fliesenboden, Teppichboden, Laminat
  • Fenster: Holzfenster
  • Weitere Räume: Abstellraum, Hobbyraum
  • Anschlüsse: ISDN-Anschluss
Energieausweis (Bedarfsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
EnergieausweistypBedarfsausweis
GebäudetypWohngebäude
Baujahr laut Energieausweis1900
Wesentliche EnergieträgerÖl
Endenergiebedarf 216,42 kWh/(m²·a)
EnergieeffizienzklasseG
Gültigkeit 31.08.2020 bis 31.08.2030
  • Energieträger: Öl
  • Haustyp: Massivhaus
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Versorgung: städtische Wasserversorgung, städtische Stromversorgung

ACHTUNG ! ACHTUNG !
Bevor eine genaue Beschreibung des Objektes erfolgt, informieren wir darüber, dass das Objekt in einem sog. Bieterverfahren erworben werden kann. D.h., es wird kein Verkaufspreis festgesetzt, sondern der Interessent gibt nach einer erfolgten Besichtigung bis zu einem fixierten Termin (11.10.2020) ein schriftliches KAUFPREISANGEBOT ab.
Der Käufer entscheidet somit, was ihm das Objekt wert ist und ob er es evtl. zu dem von ihm abgegebenen Gebot erwerben kann, wenn der Verkäufer diesem zustimmt !

Im Rahmen dieses Bieterverfahrens findet am 04.10.2020 von 14.00 bis 17.00 Uhr eine Offene Hausbesichtigung statt, während der jeder Interessent das Objekt besichtigen kann. Selbstverständlich werde ich gerne alle Fragen beantworten.
Im Rahmen dieser Besichtigung sind selbstverständlich einige Punkte aufgrund der Corona-Pandemie zu beachten: Jeder Interessent hat eine Mund-Nase-Maske zu tragen, die Kontaktdaten sind anzugeben, die Interessentenzahl im Haus wird reguliert etc. Objektadresse: 54570 Mürlenbach, Birresborner Str. 4

Bei diesem Objekt handelt es sich um ein historisches Anwesen (ehemaliges Schmied- und Stellmacherhaus), das jedoch nicht unter Denkmalschutz steht. Teile des Anwesens dürften aus der Zeit um 1860 stammen, das Wohnhaus überwiegend aus der Zeit um 1900.
Das Wohnhaus und das Nebengebäude sind in äußerst massiver Bauweise aus Bruchsteinen erbaut, wobei das Aussenmauerwerk zwischen 40-60 cm stark ist.
Das Wohnhaus mit zwei Vollgeschossen (Deckenhöhen zwischen 2,11 m und ca. 2,50 m) ist bedacht mit einem Satteldach mit Betonpfannen-Eindeckung. Eine Dachdämmung innen (zwischen den Sparren) ist bereits vorhanden.
Der Dachboden ist sehr geräumig und am First innen bis zu ca. 3,70 m hoch.

Beheizt wird das Objekt durch eine Ölzentralheizung aus dem Jahre 1998, die Holzrahmen-Fenster sind doppelt-verglast und aus den Jahren 1988 bis 2001. Das Bad wurde im Jahre 1991 erneuert.

Aufteilung des Objektes:

Erdgeschoß:
Diele, Bad/DU/WC, Heizungsraum, Abstellraum/Öllagerraum, Küche, Wohnzimmer
Treppe zum OG

Obergeschoß:
Diele, 2 Schlafzimmer, 1 Gästezimmer, Einschubtreppe zum Dachboden

Am Wohnaus angebaut ist im rückwärtigen Teil, zum Grundstück hin, ein größerer Abstellraum.
Das sehr große Nebengebäude (Grundfläche ca. 8 x 8 m) ist auf 2 Etagen aufgeteilt, wobei die obere Ebene vom Boden bis zum Dach eine Höhe von rd. 6 m aufweist.
Hier steht Lagerfläche, Holzlager, Werkstattfläche zur Verfügung. Auf der unteren Ebene befindet sich eine große Garage, eine kleinere Werkstatt und ein kühler Gewölbekeller.
Der Innenhof ist reizvoll angelegt und über diesen gelangt man zu einer rustikalen Gartenlaube incl. Vorraum, die sich zur Nutzung für viele Zwecke anbietet.

Das große Grundstück ist, abgesehen von dem fast ebenen Innenhof, sehr hängig, über Treppenstufen gelangt man jedoch zu schönen Sitzbank-Plätzen, die tolle Ausblicke auf das Flüsschen Kyll und über das Kylltal auf die gegenüberliegenden Eifelhöhen garantieren.

Hier ist eine wirklich reizvolle Immobilie in dem idyllischen Eifelort Mürlenbach zu erwerben, der gepägt wird durch die Bertrada-Burg, auf der, so wird erzählt, Karl der Große geboren sein soll. Mürlenbach ist zudem unter Sportanglern sehr bekannt, da das Flüsschen Kyll ein bekanntes Forellengewässer ist. Die Infrastruktur des Ortes ist als sehr gut zu bezeichnen, zumal hier noch eine Bahnstation auf der Haupt-eisenbahnstrecke Köln-Trier liegt. Direkt vor dem Objekt wurde in der öffentlichen Fläche eine neue Breitbandverkabelung gelegt, so dass "High-Speed-Internet" zur Verfügung steht !
Die Entferungen zu den Kernorten betragen: Gerolstein ca. 12 km, Prüm ca. 18 km, Bitburg ca. 22 km, Daun ca. 20 km, Trier ca. 65 km

Besichtigungen sind jederzeit nach vorheriger Terminabsprache möglich !

Das Objekt ist nach vollzogenem Verkauf sofort nutzbar.

Bernd May
Makler- & Sachverständigenbüro

Lage

54570 Mürlenbach

Umzugskosten berechnen

Anbieter dieser Immobilie

MFB May Finanz-Beratung & IMMO-Service EIFEL

Am Brückelchen 1
54568 Gerolstein

Herr May

Hier geht es zu unserem Impressum, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Hinweisen zum Datenschutz und nutzungsbasierter Online-Werbung.