Mietvertrag Muster
Mustermietvertrag zum Download

Warum braucht man einen Mietvertrag

Wer als Vermieter eine Wohnung vermietet, geht eine meist längerfristige geschäftliche Beziehung mit einem Mieter ein. Deshalb sollte ein Mietvertrag immer schriftlich geschlossen werden und detailliert Regelungen enthalten.

Juristisch geprüfter Mustermietvertrag

In der Vergangenheit hat der Bundesgerichtshof (BGH) zahlreiche Klauseln, die früher in Formularmietverträgen gang und gäbe waren, für unwirksam erklärt. Das betraf vor allem Regelungen zu vom Mieter vorzunehmenden Schönheitsreparaturen. Ist die Klausel unwirksam, muss der Mieter keinerlei Arbeiten vornehmen. Deshalb ist es für Vermieter ratsam, immer ein aktuelles Mietvertragsmuster aus vertrauenswürdiger Quelle zu verwenden, dessen Regelungen in Einklang mit den Gesetzen und der aktuellen Rechtsprechung sind.

Kostenlose Mietvertragsvorlage zum Download

Wir stellen Ihnen kostenlos eine juristisch geprüfte Vorlage für Ihren Mietvertrag zur Verfügung. Das Dokument wurde von einem Fachanwalt für Immobilienrecht geprüft und enthält alle relevanten Vertragspunkte. Neben Kaltmiete, Nebenkosten und Kündigung sind darin im Wesentlichen folgende Angelegenheiten vertraglich geregelt:

  • Kautionszahlung
  • Betriebskostenabrechnung
  • Schönheitsreparaturen
  • Untervermietung
  • Tierhaltung

Den Mustermietvertrag können Sie sich hier kostenlos als PDF herunterladen:

Mustermietvertrag herunterladen