Referenz: 1 Haus / 3 Wohneinheiten in idyllischer Wasserlage / Dove Elbe

21037 Hamburg
Referenzobjekt 3 von 8
zurück zum Anbieterprofil
Bild 1
Immobilienart: Häuser
Kategorie: Mehrfamilienhaus
Angeboten als: Kaufobjekt

Die (vielleicht) EINMALIGE Gelegenheit!!!

Lage
Dieses 3-Familienhaus befindet sich Neuengamme, ein Hamburger Stadtteil im Elbmarsch-Gebiet der Vierlande im Bezirk Bergedorf. Es handelt sich um ein Straßendorf entlang des Südufers der Dove Elbe, einem nördlichen Nebenarm der Elbe. Die Hauptstraße führt auf der Krone des Flussdeichs durch den Ort bis zum Hauptstrom der Elbe.

Das gewachsene Umfeld mit Sportstätten, alten Höfen, einer Vielzahl von gutbürgerlichen Restaurationen, die schnelle Erreichbarkeit der öffentlichen Verkehrsmittel sowie die Einkaufsmöglichkeiten zur Deckung des täglichen Bedarfs, heben den Wohnwert dieses Renditeobjektes.

Mit dem Bus erreichen Sie in 15 Minuten die Bus- und S-Bahnhof Bergedorf. Neuengamme ist unweit der A25 (AS Curslack)belegen, so dass die A1 mit Anbindung an die Hamburger Innenstadt und sowie die A24 binnen weniger Minuten zu erreichen sind.

Objekt
Bei dem hier angebotenen Zinshaus handelt es sich im Ursprung um ein um 1930 errichtetes Bauwerk. Die Grundstücksfläche beträgt ca. 855 m² und ist pflegeleicht, großenteils mit Rasen angelegt.

Besonders hervorzuheben ist die unmittelbare Wasserlage am Südufer der Dove Elbe. Eine pure Idylle! Selbstverständlich verfügt ein Objekt dieser Art über einen eigenen Bootssteg.

Das Gebäude beherbergt drei Wohnungen mit einer Wohnfläche von insgesamt ca. 235,71 m²

Insgesamt sind die Wohneinheiten als gepflegt zu bezeichnen.
Die Wohnungen im Souterrain und im EG verfügen jeweils über eine traumhaftschönen Wintergarten mit Blick auf die Dove Elbe. Der Nutzer der Wohnung im 1. OG darf diesen Blick vom Balkon genießen.
Das Objekt ist nicht unterkellert - die Kellerersatzräume befinden sich neben dem Objekt als separate, massive Schuppen.

In den Jahren 1998 und 2007 wurden sämtliche E- und Wasserleitungen erneuert. Das Dach wurde komplett saniert und in diesem Zuge auch gedämmt. Neben der Modernisierung von Fenstern, Wintergärten und den weiteren Einbauten wurde auch die Fassade gedämmt.

Sonstiges
Bei Vollvermietung erwirtschaftet das Objekt eine Jahres- Nettokaltmiete in Höhe von 25.080,-- Euro.

Die Mittelere Wohneinheit (ca. 105 m² / 4 Zimmer) wurde frisch renoviert und steht derzeit leer.

Die Vermietung der Wohneinheiten ist bisher als problemlos zu beschreiben. Helle, freundliche Wohnungen, ein fairer Mietpreis, eine gepflegte und ruhige Wohngegend in Verbindung mit einem einmaligen Ausblick in Verbindung mit der zentralen Lage sind die Fakten einer erfolgreichen Vermietbarkeit.

Im Durchschnitt 20-40 Anmeldungen für Besichtigungen sind hierfür ein eindeutiges Indiz und bestätigen die oben genannten Argumente.

Zum Objekt gehören neben zwei Kfz.-Stellplätzen unter einem Carport, auch weitere Stellplätze.

Stichworte
Anzahl der Schlafzimmer: 4, Anzahl der Badezimmer: 3, Bundesland: Hamburg, 2 Etagen, modernisiert
Dagmar Heckt Immobilien GmbH
Telefon:
Telefax:
Telefonnummer anzeigen
Anbieter kontaktieren

© Immowelt AG 2019   ® Marktplatz für Wohnungen, Immobilien und Häuser zum Kaufen oder Mieten