Referenz: Repräsentatives großzügiges Wohnhaus im Landhausstill für anspruchsvolle Familien

29393 Groß Oesingen
Referenzobjekt 1 von 10
zurück zum Anbieterprofil
Titelbild
Immobilienart: Häuser
Kategorie: Einfamilienhaus
Angeboten als: Kaufobjekt

Repräsentatives großzügiges Wohnhaus im Landhausstill für anspruchsvolle Familien

Objektbeschreibung
In Groß Oesingen, einer Gemeinde im Landkreis Gifhorn, am Südrand der Lüneburger Heide, befindet sich in ruhiger, wohnfreundlicher Lage, auf einem pflegeleicht angelegten Grundstück von 857 m², dieses großzügige Wohnhaus mit voll ausgebautem Dachgeschoss, Keller, Terrasse und Garage, das durch seine funktionelle Raumaufteilung, sein repräsentatives Erscheinungsbild, sein formschönes Krüppelwalmdach und durch seine sonnendurchfluteten Räume besticht.
Dieses voll unterkellerte Wohnhaus , mit einer Wohnfläche von ca. 253 m², das im Jahre 1996-1997 in massiver Bauweise im Landhausstill erbaut wurde, besteht im Erdgeschoss aus einem geräumigen Eingangsflur, einem gefliesten Duschbad (mit Waschbecken, Dusche, WC und Fenster), einer offenen gemütlichen Essdiele, einem großzügigen und sonnendurchfluteten Wohnbereich (mit Kamin, schönem Erker und Zugang zur Terrasse), einer hellen, geräumigen Küche (mit funktioneller Einbauküche, separatem Vorratsraum, Zugang zur Garage), sowie einem weiteren Zimmer, das je nach Bedarf als Kinder-, Gäste- oder Arbeitszimmer genutzt werden kann. Über die sich in der Diele befindliche großzügige Treppe, gelangt man in das Dachgeschoss.
Das voll ausgebaute Dachgeschoss teilt sich in einen geräumigen Flur mit Zugang zu allen Räumen, ein Schlafzimmer mit angrenzendem Ankleideraum, ein großzügiges Kinderzimmer mit Balkon und ein großzügiges gefliestes Vollbad (mit zwei Fenstern, Wanne, Dusche, Waschbecken und WC) auf.
Im Kellergeschoss, das über eine massive Treppe im EG-Flur begehbar ist, befinden sich ein Hobbyraum, ein Waschraum, ein Gästezimmer, ein Duschbad, ein Technikraum (mit sämtlichen Anschlüssen, Brunnenpumpe) und Abstellräume.
Die massive Garage, Parkplätze vor der Garage, das Gartenhaus, der Fahrräder- und Holzunterstand sowie die pflegeleicht angelegte Gartenanlage runden das Angebot ab.
Somit bietet dieses grundsolide, stimmungsvolle Anwesen einem anspruchsvollen Paar oder einer Familie ein Höchstmaß an Wohn- und Lebensqualität.


Lagebeschreibung
Ruhige Lage inmitten eines familienfreundlichen Wohnumfeldes in Groß Oesingen, einer Gemeinde im Landkreis Gifhorn, Samtgemeinde Wesendorf, im südlichen Teil der Lüneburger Heide, im Städteviereck von Gifhorn (ca.20 km), Celle (35km) sowie Uelzen (40 km) und Wolfsburg (ca.40 km) mit guter Verkehrsanbindung.

Der Ort Groß Oesingen ist ländlich, idyllisch und ohne Industrie, von Wald, Wiesen und Äckern umgeben.
Groß Oesingen verfügt über Geschäfte zur Deckung des täglichen Bedarfs sowie über eine Tankstelle, Post, einen praktischen Arzt, Tierarzt, zwei Banken, Gaststätten, Campingplatz, Sport- und Tennisplatz.

Über die B4 sowie die B188, die B 214 und die A 2 sind die größeren umliegenden Städte wie Uelzen, Lüneburg, Gifhorn, Braunschweig sowie Celle und Wolfsburg schnell und bequem erreichbar.


Ausstattungsbeschreibung
Gas-Zentralheizung (Gasbrennwertanlage), Solaranlage (Warmwasser), einige Räume mit Fußbodenheizung, Nadelholz-Fenster mit Wärmeschutzverglasung, Sprossen und Außenrollläden, Einbauküche, ein gefliestes Vollbad im DG (mit Wanne, Dusche, Waschbecken, WC und zwei Fenstern), ein gefliestes Duschbad im EG (mit Waschbecken, Dusche, WC und Fenster), ein weiteres Duschbad im KG (mit Waschbecken, Dusche, WC und Fenster) , Fliesen-, Laminat- und Teppich-Böden, Terrasse, Garage mit elektrischem Rolltor, Außenparkplätze, Gartenhaus, Fahrrad- und Holzunterstand, pflegeleicht angelegter Garten mit Beregnungsanlage und gepflasterten Flächen.

Das Haus zeichnet sich durch niedrige Heizkosten aus.


Sonstige Angaben:
Bei den Angaben im Exposé handelt es sich um Angaben des Eigentümers bzw. Dritter. Daher wird für die Richtigkeit der Angaben sowie allen Darstellungen und Maßangaben keinerlei Gewähr übernommen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten!

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir nur Anfragen mit Angabe der kompletten Postanschrift und Telefonnummer bearbeiten können.

Das vom Käufer der Immobilie zu zahlende Maklerhonorar beträgt 3,57% inkl. MwSt. vom notariellen Kaufpreis und ist mit Unterzeichnung des notariellen Kaufvertrages verdient und zur Zahlung fällig. Die Maklerprovision wird auch geschuldet für mitverkauftes Zubehör / Inventar.

Sofern auch Sie an einer professionellen Vermarktung Ihrer Immobilie interessiert sind, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Gerne verkaufen wir auch Ihre Immobilie!


Käuferprovision
Das vom Käufer der Immobilie zu zahlende Maklerhonorar beträgt 3,57% inkl. MwSt. vom notariellen Kaufpreis und ist mit Unterzeichnung des notariellen Kaufvertrages verdient und zur Zahlung fällig.

Amon-Immobilien
Telefon:
Mobil:
Telefonnummer anzeigen
Anbieter kontaktieren

© Immowelt AG 2019   ® Marktplatz für Wohnungen, Immobilien und Häuser zum Kaufen oder Mieten